Neuerscheinungen 2019

Allgäuer Städte und unterhaltsame Geschichten
Carola Härle

Heimat – der Ort, an dem man sich wohlfühlt. Für mich ist und war es schon immer das Allgäu und ich freue mich den Lesern mit diesem Buch die Region näherzubringen.
Es ist kein Reiseführer und kein Städteführer. Dieses Buch soll dem Leser einen kleinen Einblick geben – ihn neugierig machen, selbst die Plätze zu erkunden. Und mit den Geschichten, die jeweils in dem vorher beschriebenen Ort spielen, können Sie noch ein bisschen weiter eintauchen oder sich einfach bequem zurücklehnen und entspannen.
Die Geschichten sind frei erfunden. Manche angelehnt an ein paar geschichtliche Ereignisse, aber dennoch fiktiv. Lassen Sie sich verzaubern von einer wunderschönen Landschaft und gehen Sie danach auf Ihre eigene Reise!

Softcover, 136 Seiten
12,80 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Das Allgäu erfahren
Lisa und Wilfried Bahnmüller

30 Radtouren durch malerische Landschaften, zu reizvollen Städten und zu kulturellen Highlights

Rund 5.600 Quadratkilometer Fläche nimmt das Allgäu ein. Unmöglich, das alles im Detail zu erkunden? Aber einen Versuch ist es wert. Am besten mit dem Fahrrad auf den 30 leichten bis mittelschweren Tagestouren dieses Fahrradführers: durch die Kulturlandschaften zwischen Bodensee und Füssen, zwischen Mittelschwaben und Kleinwalsertal mit vielen Natur- und Kulturhighlights, gelebtem Brauchtum und authentischer Einkehr.

Softcover, 160 Seiten
19,99 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Geliebt. Gelebt. Gestorben.
Waltraud Straß

Insgesamt 18 Kurzgeschichten umfasst dieses Büchlein. Fast alle von ihnen spielen in vergangenen Zeiten und enthalten traurige, lustige und besinnliche Aspekte. Aber alle sind eine Hommage an eine Heimat und an liebenswerte Menschen mit ihren Schwächen.
Der geneigte Leser findet in den Geschichten schwierige Lebensumstände, Unglück und Tod, heitere Kindheitsstreiche und die Liebe. Nicht alles hat sich genau so abgespielt wie geschrieben, aber es hätte sicher so sein können …

Softcover, 116 Seiten
12,80 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Hochland
Andreas Gross

Der Himmel über dem K2

Was bringt einen dazu, mit einem vollbepackten Trekking-Bike über 7000 Kilometer vom Allgäu bis in den Hindukusch zu radeln, um anschließend auch noch den schwierigsten Berg der Erde, den K2, auf seiner gefährlichsten Route zu besteigen? Ist es wirklich nur der Drang, etwas Unerhörtes zu wagen und an die eigenen Grenzen zu gehen, der die beiden jungen Oberstdorfer Bergführer Tom und Jo antreibt? Oder verbirgt sich hinter ihrer Suche nach dem »Hochland« vielleicht noch etwas ganz anderes?
Diesen Fragen geht der Roman von Andreas Gross auf den Grund. Seine zwei Protagonisten geraten bereits bei der Anfahrt in einen Strudel aus unvorhergesehenen Abenteuern und verlieren darüber fast ihr Ziel aus den Augen. Am Berg angekommen werden sie mit der ganzen Unbarmherzigkeit der Welt der Achttausender konfrontiert und bei der Besteigung des zweithöchsten Berges der Erde über die erst einmal bezwungene Südwand in einen Kampf auf Leben und Tod verwickelt.
Ein Roadmovie-Roman mit Dialogen in urwüchsiger Allgäuer Mundart, der den Leser auf eine faszinierende Reise durch zwei Kontinente und neun Länder bis auf den zweithöchsten Berg der Erde und in die lebensbedrohliche Todeszone führt – spannungsgeladen bis zum Ende!

Softcover, 552 Seiten
14,80 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Kluftinger
Klüpfel/Kobr

Endlich Opa! Kommissar Kluftingers Freude über sein erstes Enkelkind wird schnell getrübt: Auf dem Friedhof entdeckt er eine Menschentraube, die ein frisch aufgehäuftes Grab umringt, darauf ein Holzkreuz – mit seinem Namen. Nach außen hin bleibt Kluftinger gelassen. Als jedoch eine Todesanzeige für ihn in der Zeitung auftaucht, sind nicht mehr nur die Kollegen alarmiert – sein ganzes Umfeld steht Kopf. Um dem Täter zuvorzukommen, muss der Kommissar tief in seine eigene Vergangenheit eintauchen. Doch die Zeit ist knapp, denn alles deutet darauf hin, dass Kluftingers angekündigter Tod unmittelbar bevorsteht.

Softcover, 480 Seiten
12,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Meine Lieblings-Skitouren-Alpe Allgäu
Robert Mayer

25 leichte Touren auf der Piste und im Gelände

Gibt es etwas Schöneres als eine Skitour mit Einkehr? Erst durch zauberhafte Winterlandschaften aufsteigen und durch unberührten Pulverschnee schwingen, um sich anschließend zusammen mit Freunden auf der Sonnenterrasse einer Hütte kulinarisch verwöhnen zu lassen? Entdecken Sie das Skitourenparadies Allgäu rund um Sonthofen und Oberstdorf, im Tannheimer- und Kleinwalsertal auf leichten Touren im freien Gelände und auf der Piste. Tourengehen für Einsteiger und Genießer.

Softcover, 128 Seiten
16,99 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Mordskrach
Barbara Edelmann

Für den Dorfpfarrer nimmt die Heilige Messe im beschaulichen Örtchen Legau eine unerwartete Wendung, als im Beichtstuhl seiner Kirche eine Tote entdeckt wird. Die junge Frau  wurde nicht nur übel zugerichtet, sie trägt auch noch ihr Faschingskostüm vom Vortag. Ein verzwickter Fall für die Memminger Kommissare Sissi Sommer und Klaus Vollmer, denn beim Faschingsball im Wirtshaus war das halbe Dorf zugegen. Hinter welcher Maske steckt der Mörder?

Softcover, 320 Seiten
11,90 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Panoramawege Allgäu
Janina und Markus Meier

35 Wanderungen mit spektakulären Aussichten
 
Die besten Aussichten des Allgäus! Ob westliche Nagelfluhkette, Rote Flüh, Fellhorn, Hoher Ifen oder Hindelanger Klettersteig – das Allgäu besitzt viele Wege und Gipfel mit unvergesslichen Ausblicken. Es bietet eine Fülle an Möglichkeiten für Höhenwege und Panoramatouren. Das Autorenduo Janina und Markus Meier hat seine Favoriten für Sie in einem Band zusammengestellt: ortskundig beschrieben und lustmachend bebildert. Nichts wie los!

Softcover, 160 Seiten
19,99 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 14 Artikeln)